Freien Demokraten feiern auf dem Bilster Berg

Höxter: Zum Sommerfest haben der FDP Bezirksverband OWL und der FDP Kreisverband Höxter eingeladen und viele Gäste kamen zu der hochinteressanten Anlage des Bilster Berg Drive Resort. Die außergewöhnliche „Location“, die Gastronomie, das Wetter und die Rede des ehemaligen hessischen Ministers für Arbeit, Verkehr und Landesentwicklung, Florian Rentsch MdL, sorgten für eine inhaltlich bewusste, aber auch fröhliche Sommerfeststimmung. Auf der Strecke waren einige Boliden bei ihren Testrunden zu beobachten, die mit viel Fahrgeschick den anspruchsvollen Parcours bewältigten. Anschließend gab es für die Teilnehmer ebenfalls eine Einweisung in die Strecke, die allerdings etwas verhaltener mit Bussen befahren wurde. Nichtsdestotrotz waren die Gäste von den Anforderungen der Strecke und den entsprechenden fahrtechnischen Herausforderungen beeindruckt. Wie die Besucher auch insgesamt von der unternehmerischen Leistung dieser Anlage überzeugt wurden.

 

Florian Rentsch MdL sprach zu dem Thema „Deutschland in der Sackgasse der Planwirtschaft – was jetzt zu tun ist!“ und redete den Zuhörern aus dem Herzen, als er z.B. den nach wie vor nicht wirklich Erfolgten Bürokratieabbau in Deutschland, aber auch Europa anprangerte. Auch die Themen Investitionsstau, Energiewende, Flüchtlingsprobleme oder auch fehlende Digitalisierung zeigen perspektivisch Defizite auf, die in anderen Ländern schon längst abgearbeitet sind. Bei Thema Europa, so sein Credo, kann es nicht wie bisher einfach weitergehen. Grundsätzliche strukturelle Anpassungen seien substanziell Notwendig, um auch die Menschen wieder von der Idee „Europa“ zu überzeugen.

Der Bezirksvorsitzende Frank Schäffler und der Kreisvorsitzende Robert M. Prell bedankten sich bei dem Referenten, aber auch den Teilnehmern, die die Veranstaltung als ein Erlebnis empfunden haben. Viele Gäste kamen schon mit dem Hinweis, doch bitte im nächsten Jahr eine Neuauflage ein zu planen.

 

 

About The Author

Related posts